Trotz Corona: 17. Auflage am 29. und 30. August 2020

Die Straßen-Sperrmaßnahmen wurden uns für unsere Neuauflage genehmigt! Die Stadt Bernau unterstützt uns in vielen Bereichen der Veranstaltungsvorbereitung. Das alles erzeugt in uns das gute Gefühl, dass Ende August wieder gelaufen werden kann. Unter Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln! Der Mundschutz wird also abseits der Laufstrecke (da wo der Abstand nicht eingehalten werden kann) Pflicht sein. Auch die Startfelder werden wir (anders als sonst) auseinanderziehen. Das sollte aber keine Rolle spielen, wenn man dafür viele Stunden durch den wunderbaren Stadtpark laufen darf. Bitte meldet euch an! Sollte es trotz allem zu einer Absage kommen müssen (wer kann da schon aktuell in die Kristallkugel sehen?), erstatten wir die Startgelder.

Wir sind aktuell bei knapp 100 Meldungen in den Bereichen Einzellauf und Staffeln. Da maximal 160 Läufer gleichzeitig auf der Strecke sein dürfen, sollte man mit seiner Meldung nicht mehr zu lange warten! Die Kapazität ist begrenzt.

Es gibt noch einmal aktuelle Änderungen, die der aktuellen Lage Rechnung tragen:

Der Stadtmauerlauf – ursprünglich am Freitagabend geplant – wird nun am Sonntagvormittag stattfinden! Am Sonntag, den 30.8., starten um 10.00 Uhr die Kids über eine Runde. Um 10.15 Uhr folgen die Stadtmauer-Läufer über 3,6 und 8,2 Kilometer.

Bereits ab Freitagvormittag können die Ultraläufer und die Staffeln das Lager beziehen.

Für die Staffeln wird es abgegrenzte, eigene Startbereiche geben, in denen sich nur die jeweiligen Staffelteilnehmer aufhalten dürfen. Der jeweilige Wechselläufer darf erst in den Wechselkreis eintreten, wenn der vorhergehende Läufer der Staffel in den Wechselkreis einläuft. Daher wird nur eine begrenzte Anzahl von Staffeln für die Veranstaltung zugelassen. Aus diesem Grund nehmen wir auch die 6-Stunden-Maxi-Staffelwertung aus dem Gesamtangebot.

Also Staffeln: rechtzeitig anmelden!

Im Corona-Jahr bieten wir im Rahmen des 12 Stunden-Laufes interessierten Läufern die Möglichkeit ihren 2020er Marathon zu laufen.
Über 26 Runden kann man exakt 42,005 km laufen. Es wird einen um 190 m versetzten Startort für die Marathonis geben, damit sie auf die amtliche Streckenlänge kommen. Start ist um 7 Uhr. Es gibt keine Zeitbegrenzung (Ende nach 12 Stunden). Jeder Läufer erhält seine Urkunde.
Es gibt einen Pokal für die Gesamtsieger in den Wertungen Frauen und Männer. Es erfolgt keine Altersklassenwertung beim Marathon. Hier gibt es auch eine Marathon-Staffelwertung!

Leider werden wir pandemiebedingt auch auf die sonst so anrührende Siegerehrung in großer Läuferrunde verzichten müssen. Wir werden dennoch einen Weg finden, die Sieger und Platzierten angemessen zu ehren. Jeder erhält eine Teilnehmermedaille. Urkunden werden wir für den Onlinedruck bereitstellen. Wer nicht selbst drucken kann, erhält sie per Post.

Bitte berücksichtigt, wie in der Ausschreibung bekannt gegeben, dass die Streckenverpflegung auch nur eingeschränkt erfolgen kann um den Hygienevorschriften gerecht zu werden.

AA

Strecke

Streckenbeschreibung:

Länge: 1.615,577 m (offiziell vermessene Strecke)

Rundkurs durch den Stadtpark und die Wallanlagen entlang der mittelalterlichen Stadtmauer auf Asphalt und festen Wegen.

Die Strecke weist einen maximalen Höhenunterschied von ca. 8 m auf
und ist frei von öffentlichem Verkehr.

 

Der Kurs ist für Rollstuhlfahrer nicht geeignet.

 

 

Wettbewerbe für Einzelläufer

Stadtmauerlauf

Es gibt am Sonntag, den 30. August 2020, drei Streckenangebote:                                    

 

1,8-km-Lauf: eine Runde für Kinder und Laufeinsteiger               10.00 Uhr
3,6-km-Lauf: zwei Runden für Kinder und Laufeinsteiger            10.15 Uhr
8,2-km-Lauf: fünf Runden auf der 24 Stunden-Lauf-Strecke       10.15 Uhr

3- Stunden / 6-Stunden / 12-Stunden-Lauf

Der 3- / 6- / 12-Stunden-Lauf wird auf dem 1,6-km-Rundkurs als Wettkampf für Einzelstarter durchgeführt.
Startberechtigt sind Läufer mit einem Mindestalter von 18 Jahren.

Start der 12 Stunden: Samstag, 29. August 2020 um 7 Uhr
Start des Marathon-Laufes: Samstag, 29. August 2020 um 7 Uhr
Start der 6 Stunden: Samstag, 29. August 2020 um 13 Uhr
Start der 3 Stunden: Samstag, 29. August 2020 um 16 Uhr

Marathon-Staffel

3er Staffel (2–3 Läufer)
Die Auswertung erfolgt in dieser Kategorie altersklassenunabhängig,

getrennt nach Männern und Frauen. (Gemischte Staffeln werden als Männermannschaft gewertet.)

Ohne Altersbeschränkung.

6-Stunden-Staffel

kleine Staffel (2–4 Läufer)

Die Auswertung erfolgt in dieser Kategorie altersklassenunabhängig, getrennt nach Männern, Frauen und Mix (Anteil Frauen mind. 50 %).

12-Stunden-Staffel

kleine Staffel (2–4 Läufer)
große Staffel (5–10 Läufer)

Die Auswertung erfolgt in diesen beiden Kategorien altersklassenunabhängig, getrennt nach Männern, Frauen und Mix (Anteil Frauen mind. 50 %).

Maxi-Staffel (max. 50 Starter)

Für Schulen, Betriebe, Sportvereine gibt es die Möglichkeit, mit einer Maxi-Staffel am Wettkampf teilzunehmen. Hier gibt es nur eine Wertungskategorie.

Ausschreibung

Die aktuelle Ausschreibung zur 17. Auflage der 24 Stunden von Bernau können Sie über untenstehenden Link als PDF-Dokument herunterladen.

 

zur Ausschreibung

Anreise

So erreichen Sie den Wettkampfort:

Mit dem Auto:
Über den Berliner Autobahnring (A 10) auf die A 11, Richtung Prenzlau. Verlassen Sie die Autobahn an der Abfahrt Bernau Nord und folgen Sie danach der Ausschilderung Richtung Bernau-Zentrum. Die Zufahrt in den Stadtpark ist außerhalb der Wettkampfzeiten über die Berliner Straße möglich. Einzelläufer über 6 und 24 Stunden können ihr Fahrzeug im Stadtpark für die Zeit des Aufenthaltes an ihrem Zelt- oder Aufenthaltsplatz abstellen.

Mit der Bahn:
Bernau liegt an der Fernbahnstrecke Berlin–Stralsund und ist mit der Berliner S-Bahn (S 2) zu erreichen. Außerdem verkehren von Berlin nach Bernau stündlich Regionalzüge. Den Stadtpark erreicht man vom Bahnhof aus in ca. 10 Minuten.

Ergebnisarchiv

Die Endergebnisse, Urkunden und Rundenzeiten der 24 Stunden von Bernau 2020  gibt es zum Nachlesen oder Ausdrucken im Ergebnisportal von ziel-zeit.

Anmeldung

PUBLIC.Sportevents
Küsterfleck 10

D- 16348 Wandlitz OT Lanke

Tel     +49-3337-42 57 30
Fax    +49-3337-42 57 29
E-mail: meldung@24-stunden-von-bernau.de

Für diese Veranstaltung wird das Startgeld durch die Firma ziel-zeit
im Auftrag des Veranstalters im Lastschriftverfahren eingezogen. Anmeldungen sind erst nach Eingang des Startgeldes gültig.

Meldeschluss: 26. August 2020

12/6/3-Stundenläufe am 29. August 2020
zur Online-Anmeldung                 zur Meldeliste

ACHTUNG! NEUER TERMIN
Stadtmauerlauf am 30. August 2020
zur Online-Anmeldung                 zur Meldeliste

Bildgalerie

Kontakt

Die 24 Stunden von Bernau werden von der Agentur Public in Zusammenarbeit mit den Bernauer Lauffreunden und der Stadt Bernau bei Berlin veranstaltet.

Anfragen und schriftliche Anmeldungen richten Sie bitte an:

PUBLIC. Sportevents
Küsterfleck 10

D-16348 Wandlitz / OT Lanke

Tel +49-3337-42 57 30
Fax +49-3337-42 57 29
E-mail: meldung@24-stunden-von-bernau.de

Partner